Kognitive Therapie & Hirnleistungstraining

Kontakt

Mo-Do: 8-17 Uhr, Fr: 8-16 Uhr
Tel.: +49 391 6107-650
E-Mail: medizintechnikhasomedde

RehaCom-Webinare

Einführung in Training und Screening | 22.01.2020, 12-13 Uhr

Inhalt:
Dieses Webinar richtet sich an Therapeuten in Klinik und Praxis, die RehaCom noch nicht kennen. Sie erhalten einen Überblick über die nötigen technischen Voraussetzungen, wichtige Funktionen und Module inkl. Verlaufskontrolle und Ergebnisauswertung.

Referent: Bernd Bader, HASOMED GmbH

Datum/Uhrzeit: 22.01.2020, 12-13 Uhr

Gebühr: kostenfrei

Anmeldung: Bitte melden Sie sich per Formular (unten) an.

RehaCom Neuheiten Version 6.9 | 23.01.2020, 12-13 Uhr

Inhalt: Dieses Webinar richtet sich an Therapeuten in Klinik und Praxis. Sie erhalten einen Überblick über die Neuheiten der Version 6.9.

Referent: Bernd Bader 

Datum/Uhrzeit: 23.01.2020, 12-13 Uhr

Gebühr: kostenfrei

Anmeldung: Bitte melden Sie sich per Formular (unten) an.

RehaCom in der Psychiatrie | 24.01.2020, 12-13 Uhr

Inhalt: 
Kognitive Störungen nach psychiatrischen Erkrankungen stellen zum Teil andere Anforderungen an die Therapie als in den Bereichen Neurologie oder Geriatrie. 

Häufig sind andere Teilleistungen beeinträchtigt. Auch die Schwere der kognitiven Störungen unterscheidet sich deutlich. Das Training in der Psychiatrie sollte deshalb tendenziell schwieriger und länger anhaltend sein. Emotionale Aspekte müssen stärker berücksichtigt werden. 

Im Webinar stellt Ihnen Bernd Bader Screenings und Trainingsmodule für die Psychiatrie vor und Sie erhalten einen Ausblick auf zukünftige Weiterentwicklungen.

Referent: Bernd Bader  

Datum/Uhrzeit: 24.01.2020, 12-13 Uhr

Gebühr: kostenfrei

Anmeldung: Bitte melden Sie sich per Formular (unten) an.

RehaCom für Logopäden | 13.02.2020, 12-13 Uhr

Inhalt: 

Dieses Webinar richtet sich an Logopäden, insbesondere im ambulanten Bereich, die RehaCom als effektives Werkzeug zur Therapie von kognitiven Einschränkungen kennenlernen möchten.

Aphasische Patienten zeigen in aller Regel nicht nur sprachliche, sondern verschiedene kognitive Einschränkungen, so zum Beispiel im Bereich der Aufmerksamkeit oder des Gedächtnisses. Diese Defizite stehen einer erfolgreichen logopädischen Behandlung oftmals im Wege und bedürfen eigentlich einer eigenen Behandlung. Gerade im ambulanten Setting fehlt es jedoch an Therapeuten, die eine effektive Therapie der kognitiven Einschränkungen vornehmen könnten. Daher bleibt diese Aufgabe nicht selten am Logopäden/ der Logopädin hängen, der/die in dieser Frage aber meist nicht ausgebildet ist und entsprechend unsicher agiert. In diesem Webinar soll gezeigt werden, wie man mit Hilfe von RehaCom einfach und effektiv kognitive Defizite diagnostizieren und erfolgreich therapieren kann. 

Referent: Bernd Bader  

Datum/Uhrzeit: 13.02.2020, 12-13 Uhr

Gebühr: kostenfrei

Anmeldung: Bitte melden Sie sich per Formular (unten) an.


Was brauche ich für das Webinar?

Sie benötigen nur einen PC mit Lautsprecher oder Kopfhörer und eine Internetverbindung. Eine Webcam oder Mikrofon ist nicht erforderlich. Im Chat haben Sie die Möglichkeit Fragen zu stellen. 

Mehr lesen zu den Systemanforderungen für Ihren PC.

Anmeldeformular

Bitte tragen Sie im Feld "Meine Nachricht" ein, an welchem Webinar Sie teilnehmen möchten. Sie erhalten zeitnah eine Bestätigung mit einem Zugangslink. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.