Kognitive Therapie & Hirnleistungstraining
RehaCom Therapiemodul Rechentraining

Kontakt

Mo-Do: 8-17 Uhr, Fr: 8-16 Uhr
Tel.: +49 391 6107-650
E-Mail: medizintechnikhasomedde

Therapiemodul Rechentraining

Indikationen:
Beeinträchtigungen der arithmetischen kognitiven Fähigkeiten. Sie reichen von Störungen beim Einschätzen, von Größen und Mengen über Probleme bei der Anwendung der Grundrechenarten bis hin zu Schwierigkeiten im Lösen von komplexen mathematischen Problemen.

Aufgabe:
Das Modul verfügt über eine hohe Aufgabenvielfalt. Begonnen wird mit einfachen Größen-, Mengenvergleichen und Sortieraufgaben. Danach werden die Grundrechenarten Addition und Subtraktion sowohl im Kopf als auch schriftlich geübt. In höheren Schwierigkeitsgraden trainiert der Klient sehr realitätsnah den Umgang mit Geld. Unter anderem muss der Klient passend zahlen, Rückgeld geben oder Rückgeld prüfen. Zuletzt stehen Aufgaben zur Multiplikation und Division zur Verfügung.

Trainingsmaterial:
Größen- und Mengenaufgaben werden mit Bildern einfacher Objekte geübt, bis zum Rechnen mit Zahlen übergegangen wird. Das schriftliche Addieren und Subtrahieren wird mit kleinen Ziffern im Übertrag verdeutlicht. Der Umgang mit Geld wird mit Bildern echter Banknoten und Münzen geübt. Das Modul verfügt über 42 Schwierigkeitsstufen und arbeitet adaptiv.

Zurück zur Übersicht
RehaCom Katalog ansehen
RehaCom Therapiemodul Rechentraining 1
RehaCom Therapiemodul Rechentraining 2
RehaCom Therapiemodul Rechentraining 3
RehaCom Therapiemodul Rechentraining 4

Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Spanisch
  • Portugiesisch
  • Italienisch
  • Griechisch
  • Schwedisch
  • Dänisch
  • Niederländisch
  • Belgisch (Niederl.)
  • Russisch
  • Polnisch
  • Tschechisch
  • Slowenisch
  • Ungarisch 
  • Lettisch
  • Litauisch
  • Chinesisch
  • Chinesisch (trad.)
  • Koreanisch
  • Arabisch
  • Hebräisch
  • Farsi
Zum HASOMED YouTube Channel