Kognitive Therapie & Hirnleistungstraining
RehaCom Therapiemodul Geistige Aktivierung

Kontakt

Mo-Do: 8-17 Uhr, Fr: 8-16 Uhr
Tel.: +49 391 6107-650
E-Mail: medizintechnikhasomedde

Therapiemodul Geistige Aktivierung

Indikationen:
Das Modul dient der geistigen Aktivierung von Klienten und ist in geriatrischen Einrichtungen und bei Demenzen geeignet. Komponenten zur „vertieften Informationsverarbeitung” und zum „biografischen Arbeiten” fördern den Dialog mit dem Therapeuten und in der Gruppe.

Aufgabe:
In zufälliger Reihenfolge werden Aufgaben zu verschiedenen Wissensgebieten (z. B. deutsche Sprache, Rätsel, Sprichwörter, Geografie, Biologie…) gestellt. Zur Lösung der Aufgabe ist häufig die Betrachtung von allen Seiten, das Aktivieren von Altwissen und das Gespräch mit dem Therapeuten oder einem Trainingspartner notwendig.

Trainingsmaterial:
Zum Training stehen über 700 Aufgaben zur Verfügung, klassifiziert nach Schwierigkeitsgrad, Alter des Trainierenden und kognitivem Defizit. Gearbeitet wird mit der Kombination aus Texten, 135 Bildern und über 40 Tönen/Sounds. Über einen integrierten Editor kann der Therapeut Aufgaben ausblenden oder eigene Aufgaben in das Training integrieren. Es gibt 3 Level, die sich automatisch an die Leistungsfähigkeit anpassen.

Zurück zur Übersicht
RehaCom Katalog ansehen
RehaCom Therapiemodul Geistige Aktivierung 1
RehaCom Therapiemodul Geistige Aktivierung 2
RehaCom Therapiemodul Geistige Aktivierung 3
RehaCom Therapiemodul Geistige Aktivierung 4

Sprachen:

Das Therapiemodul Geistige Aktivierung ist aktuell nur in deutscher Sprache verfügbar.

Zum HASOMED YouTube Channel