Kognitive Therapie & Hirnleistungstraining
RehaCom Therapiemodul Aufmerksamkeit und Konzentration

Kontakt

Mo-Do: 8-17 Uhr, Fr: 8-16 Uhr
Tel.: +49 391 6107-650
E-Mail: medizintechnikhasomedde

Therapiemodul Aufmerksamkeit und Konzentration

Indikationen:
Das Modul ist bei Beeinträchtigungen der selektiven Aufmerksamkeitsleistungen nach Schlaganfall, SHT, diffusen axionalen Schädigungen, sowie bei vielen psychiatrischen Erkrankungen indiziert.

Aufgabe:
Auf dem Bildschirm wird ein Referenzbild dargestellt, dieses muss mit anderen Bildern verglichen werden. Es soll das Bild in der Gruppe von Bildern identifiziert werden, das mit dem Referenzbild übereinstimmt.

Trainingsmaterial:
Es wurden insgesamt 77 Bildersets mit je 16 farbigen Abbildungen erstellt. Auf ihnen sind konkrete Gegenstände (z. B. Früchte, Tiere), (optional wählbar) geometrische Figuren oder Buchstaben und Zahlen dargestellt. Der adaptive Wechsel der Schwierigkeit stellt sicher, dass der Klient weder über- noch unterfordert wird. Insgesamt stehen 24 Level zur Verfügung. Bei aufsteigender Leistung werden in einer Matrix erst 3, dann 6 und schließlich 9 ähnliche Objekte dargestellt. Die Ähnlichkeit der Objekte nimmt mit zunehmender Schwierigkeit zu.

Zurück zur Übersicht
RehaCom Katalog ansehen
RehaCom Therapiemodul Aufmerksamkeit und Konzentration 1
RehaCom Therapiemodul Aufmerksamkeit und Konzentration 2
RehaCom Therapiemodul Aufmerksamkeit und Konzentration 3
RehaCom Therapiemodul Aufmerksamkeit und Konzentration 4

Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Spanisch
  • Portugiesisch
  • Italienisch
  • Griechisch
  • Schwedisch
  • Finnisch
  • Dänisch
  • Niederländisch
  • Belgisch (Niederl.)
  • Russisch
  • Polnisch
  • Tschechisch
  • Slowenisch
  • Ungarisch 
  • Lettisch
  • Litauisch
  • Chinesisch
  • Chinesisch (trad.)
  • Koreanisch
  • Türkisch
  • Arabisch
  • Hebräisch
  • Farsi
Zum HASOMED YouTube Channel